Beauty,  Beauty & Fitness

Güldene Augenpflege – ich bin es mir wert!

Es gibt jetzt allerorts Pflegeprodukte mit – Achtung! – Gold. Ja genau, richtig gelesen.

Angeblich ist Gold in der Lage das 300fache seines Eigengewichtes an Feuchtigkeit zu binden und wirkt zudem antibakteriell. Leider habe ich dazu nicht wirklich aussagekräftige Studien im Netz gefunden. Lassen wir es mal dahingestellt.

Ich wollte es genau wissen und habe deshalb mal ein Produkt, die „Hydra-Gel Eye Patches“ von Peter Thomas Roth getestet. Ich benutze auch andere Pflegeprodukte von Peter Thomas Roth (Augencreme und Make-up) und bin damit sehr zufrieden. Deshalb war ich gespannt auf die Eye Patches.

Sie kommen auf jeden Fall sehr luxuriös daher, aber für den Preis (€ 55,44) kann man das auch erwarten.

Peter Thomas Roth „Hydra-Gel Eye Patches“ über Amazon € 55,44 (60 Stck.)

Was ist drin?

Auf dem Tiegel steht (in englisch) sinngemäß „die luxuriösen anti-ging Gel Patches sind durchzogen mit purem 24k Gold und Kolloidal Gold (Gele aus winzigen Goldpartikeln mit einem Durchmesser von 2 bis 100 nm) um die empfindliche Augenpartie in 10 Minuten zu straffen und festigen.“

Eine weitere Beschreibung, die ich zu dem Produkt auf parfumdreams.at gefunden habe:

Die Augenpflege ist mit reinem 24K-Gold angereichert, und feine Linien und Falten sowie Krähenfüße werden vermindert. Die empfindliche Augenpartie erscheint zudem sofort straffer und strahlender, und das ganze Gesicht wirkt jugendlicher. Dank Hydrolyzed Collagen und Hyaluronsäure wird die Haut zudem intensiv mit Feuchtigkeit versorgt, während das enthaltene Koffein hilft, Schwellungen zu reduzieren. Die Patches sorgen für sofortige Kühlung und verwöhnen die Sinne mit einem entspannenden Lavendelduft. Die Gel-Patches werden mit dem beiliegenden Spatel aus der Verpackung gehoben und auf die saubere und trockene Augenpartie aufgelegt. Nach einer Einwirkzeit von 10 bis 15 Minuten kann die Augenpflege abgenommen und das überschüssige Serum in die Augenpartie eingeklopft werden.

Mein Fazit:

Während der Anwendung fühlen sich die Patches angenehm kühl auf der Haut an. Durch den kühlenden Effekt werden Schwellungen in der Tat gemindert.

Nach der Abnahme der Patches sieht man einen leichten Goldschimmer auf der Haut, der sofort für einen strahlenden und frischen Teint sorgt.

Ich kann nicht sagen, ob die Patches tatsächlich Falten mindern, ich kann jedoch bestätigen, dass kleinere Fältchen nach der Anwendung optisch kaschiert sind und man wirklich frischer aussieht.

Wenn man es sich leisten möchte, kann ich euch diese Patches empfehlen.

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Wenn Du auf den Link klickst und das Produkt kaufst, bekomme ich dadurch eine kleine Provision. Für dich entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

Print Friendly, PDF & Email
Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*