#QUICKIE: im Baumarkt

19 Sep 2020 | Aktuelles, Learning on the Life, Lifestyle, Quickie | 0 Kommentare

Alle die bei dieser Überschrift etwas Schlüpfriges erwarten, haben vollkommen Recht – liegen aber dennoch Falsch. Ich habe diesen Titel nur gewählt, damit möglichst viele auf meinen Beitrag klicken. Haha! Reingelegt!

Kleiner Spass! Zur Erklärung: unter meiner neuen Reihe #Quickie möchte ich zukünftig kurze und knackige Artikel veröffentliche: Quickies eben.

Unter dem Motto “Learning on the Life” heute:

Im Baumarkt

Ich: “Guten Tag.”

Verkäufer: ” Haaaaallo!” (er betont das A anstatt das L, dass ist am Niederrhein weit verbreitet – keine Ahnung warum!)

Ich: “Wir möchten unsere Terrasse streichen und ich hätte gerne diese Farbe in diesen Farbton.” Zeige ihm das Muster.

Verkäufer: “Von dieser Farbe rate ich Ihnen ab, da sie für draussen nicht geeignet ist.”

Ich: “Aber da steht doch drauf “Für Innen und Aussen”.”

Verkäufer: “Ja, aber nur für überdachte Terrassen.”

Ich: “Das verstehe ich nicht. Ihr Kollege hat mir gestern diese Farbe empfohlen.”

Verkäufer: ” Gestern kann nicht, da war Sonntag!”

Ich (in Gedanken): “Soll ich dir gleich´eine kleben, oder lieber später?”

Ich: “Ja, ich meine Samstag!”

Verkäufer: “Keine Ahnung, aber diese Farbe würde ich nicht empfehlen.”

Ich: “Welche Farbe können Sie mir denn empfehlen?

Verkäufer: “Diese hier.” Zeigt drauf.

Ich: “Können Sie mir denn den Farbton mischen, den wir ausgesucht haben?”

Verkäufer: “Nein, bei dieser Farbe gibt es nur die Standardtöne, die da stehen.” Zeigt auf vier Farbtöne.

Ich: “Das ist aber jetzt ärgerlich, weil wir haben gestern für 50,- Euro Farbmuster gekauft.”

Verkäufer: “Gestern kann nicht, da war Sonntag.”

Ich (in Gedanken): “Gleich klatscht es, Freundchen, aber keinen Applaus!”

Ich: “Ja, Entschuldigung. Ich meine Samstag! Aber von dem Braunton sind nur noch 3 kleine Farbtöpfe da, wir bräuchten aber mehr. Können Sie die uns dann bestellen?”

Verkäufer: “Nein, bestellen kann man die nicht. Es gibt nur die vier Töne, die da stehen.” Zeigt drauf.

HANDGEMENGE!

PS: Wenn du wissen möchtest, welche Farbe wir letztendlich genommen haben, findest du die Lösung unten auf dem Kopf.

Disclaimer: Alle Personen und Handlungen sind frei erfunden. Etwaige Ähnlichkeiten mit tatsächlichen Begebenheiten oder lebenden oder verstorbenen Personen wären rein zufällig.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.